Zahnbleaching

Gepflegte und weisse Zähne gehören gelten längst als Schönheitsmerkmal und sind ein Zeichen für Gesundheit, Schönheit und Jugendlichkeit. Die wenigsten Menschen können sich jedoch von Natur aus weißer Zähne erfreuen, wie man sie täglich in der Werbung sehen kann.

Mit dem wachsendem Alter dunkeln Zähne nach, Kaffee Tee Zigaretten und Rotwein setzten dem Zahnweiss zusätzlich zu.

Zahlreiche Produkte in Drogerie oder Supermarkt Regalen versprechen mit nur wenigen Behandlungen weiße Zähne zu bekommen. Mit freiverkäuflichen Zahnaufhellungsprodukten lassen sich Verfärbungen bestenfalls leicht korrigieren, schlimmstenfalls sind sie wirkungslos.

Eine professionelle Zahnaufhellung ob kosmetisch oder beim Zahnarzt kann hingegen zu einem länger anhaltenden und optimalerem Ergebnis führen und ihnen ein strahlendes Lächeln ins Gesicht zaubern.

Wer kann sich einem Zahnbleaching unterziehen?

Professionell durchgeführte Behandlungen sind grundsätzlich schonend. Zu beachten gilt es allerdings, dass Menschen mit stark empfindlichen Zähnen die Hände von hoch prozentigen Wasserstoffperoxid Behandlungen lassen, da diese die Empfindlichkeit beeinträchtigen können.

Fragen Sie deshalb vorher ihren Zahnarzt welche Behandlung für Sie optimal ist.

Vor der Zahnaufhellung sollten mögliche Zahnerkrankungen behandelt werden. Auch eine professionelle Zahnreinigung ist empfehlenswert.

Noch Fragen dazu ? Dann ruft uns doch an! Wir beraten Euch gerne persönlich.

Unser Konzept zur kosmetischen Zahnaufhellung wurde gemeinsam mit Zahnärzten und Laboren in Deutschland entwickelt. Auch das Center in Karlsruhe wird durch Frau Dr. Poput als Zahnärztin überwacht und das Verfahren stets streng kontrolliert.

Mehr aus unserem Blog:

Sehen Sie alle Artikel
11 votes, average: 5,00 out of 511 votes, average: 5,00 out of 511 votes, average: 5,00 out of 511 votes, average: 5,00 out of 511 votes, average: 5,00 out of 5 (11 votes, average: 5,00 out of 5)
Sie sollten Kunde sein, um bewerten zu können.
Loading...